Innodate TV

Innodate TV

... ist unser Netz-Kino.

Hier finden Sie fortan interessante Videos über Kreativität, Entrepreneurship, Geld und zu anderen Themen rund um die Gründung und Entwicklung von Unternehmen.

Lernen Sie spielend neue Dinge kennen, die Ihnen bei der Umsetzung Ihrer Projekte weiterhelfen können.
Übrigens: Die neusten Filme zeigen wir zuerst (oben auf der Liste).
Viel Spaß dabei ...

Film Nr. 14: Impressionen zum Kongress Creative Money 2012

Film Nr. 13: Prof. Dr. Günter Faltin im Gespräch mit Carsten Hokema über den Unterschied zwischen Selbständigkeit und Entrepreneurship

Film Nr. 12: Prof. Dr. Günter Faltin spricht über konzept-kreative Gründungen und sein Buch "Kopf schlägt Kapital"

Film Nr. 11: Carsten Hokema spricht mit Sandra Meyer über den Kongress Creative Money 2012


Film Nr. 10: Prof. Günter Faltin spricht mit Hernando de Soto über Entrepreneurship und den Arabischen Frühling


 

Film Nr. 09: Ein schönes Beispiel dafür, dass manche Dinge ihren Preis haben und nicht alles verhandelbar sein kann.

Der Film zeigt anhand von bekannten Situationen im Leben z.B. beim Frisör, im Videoladen oder im Restaurant wie es Webdesignern im täglich mit ihren Kunden geht. 
Es wird um den Preis gefeilscht und doch dabei stets die ganze Leistung verlangt. 

Film Nr. 08: Die Vision von Burberry: "Das Unternehmen als Social Enterprise".

Ein Beispiel für eine konsequente Ausrichtung einer Traditionsfirma an den Erfordernissen einer modernen Kommunikationsgesellschaft. Das ist eine klare Markenführung. Sehr sehenswert.

Film Nr. 07: Tempo-Werbefilm: "Wie das Leben sich auch entfaltet" - ein Beispiel für gutes Branding

Film Nr. 06: Business Model Design an Hand der Darstellung des Canvas-Modells von Alexander Osterwalder)

Film Nr. 05: "Will you still be profitable tomorrow?" ("Werden Sie auch morgen noch profitabel sein?")

Ein sehr anschaulicher Animationsfilm über Geschäftsmodelle und die Notwendigkeit der Innovation.

Film Nr. 04: Web 2.0 Summit - Chris Poole über Identitäten im Netz

Chris Poole plädiert auf sympathische und plausible Weise für das Recht auf eine freie Namenswahl im Internet. Er vergleicht die verschiedenen Facetten des Menschen mit denen eines Diamanten und lehnt das Bild des Menschen ab, dessen Internet-Identität aus Sicht von Google+ und Facebook eher wie ein Spiegel des realen Wesens sei ...

Film Nr. 03: Creare - eine kurze Geschichte der Kreativität

Diesen schönen und interessanten Film zur  Geschichte der Kreativität habe ich bei Youtube entdeckt.
Er heisst Creare und ist von Moritz Gross nach einem Drehbuch von Heiner Borggrefe und Rolf Schönlau geschaffen worden. Ein sehr sympathisch gemachtes kleines Werk, das Sie sich unbedingt einmal ansehen sollten. Am besten gleich hier bei Innodate-tv. 
Viel Vergnügen.

Film Nr. 02: Cashflow - das Spiel mit dem Geld

Stets auf der Suche nach geeigneten Medien und Methoden um Geldwissen und Geldkönnen zu generieren, habe ich dieses Video bei Youtube entdeckt. Der Autor des Buches "Rich Dad, Poor Dad" und dessen Frau Kim sprechen über das von ihnen geschaffene Geldspiel "Cashflow". In Kürze finden Sie in unseren Buchtipps zu Buch und Spiel jeweils eine Rezension.
Das Spiel ist geeignet, spielerisch Wissen und Können über den Umgang mit Geld zu vermitteln.

Damit ist es einer der Wege, den wir auch auf dem Kongress "Creative Money 2012" betrachten werden, um das Thema Geldverhalten zu vertiefen.
Am besten, Sie schauen sich das Video selbst einmal an.

Film Nr. 01: Business Model Design - Wie man ein Geschäftsmodell entwickelt

Im folgenden Video erläutert der Autor und Experte für Geschäftsmodell-Entwicklung Alexander Osterwalder, warum Business Model Generation eines der wichtigsten Themen der Zukunft von Unternehmen darstellt.